Abfallentsorgung


Entsorgungsstelle (PET, Glas, Alu/Dosen)
Benutzungszeiten:

Monatg bis Samstag
07.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 20.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen darf die Entsorgungsstelle nicht benützt werden

Alle anderen Abfälle wie Verpackungen, Plastikflaschen, Leuchtstoffröhren, Glühbirnen, Fensterglas, Porzellan dürfen weder in die Container entsorgt noch daneben deponiert werden!

Kehrichtabfuhr
Die Kehrichtabfuhr ist gebührenpflichtig und findet jeden zweiten Mittwoch (ausgenommen an Feiertagen) statt. Bitte die Container erst am frühen Morgen des Abfuhrtages bereitstellen (streunende Tiere). Die genauen Daten finden sie im Entsorgungskalender der Gemeinde.

Sperrgut
Sperrgut kann in beschränktem Umfang mit der Abfuhr mitgegeben werden, muss aber mit einer Gebührenmarke (Einzelstücke bis 100 x 50 x 50 cm, max. 25 kg) versehen werden. Gebührenmarken können auf der Gemeindekanzlei bezogen werden.

Grünabfuhr (kostenlos)
Die Grünabfuhr ist für die Einwohner der Gemeinde Uezwil kostenlos. Erlaubt sind: Gartenabraum, Baum-, Strauch- und Heckenschnitt, Rasen, Laub, Rüstabfälle. Nicht erlaubt sind: Essensreste, Fleisch, Hunde- oder Katzenkot, Sand, Fremdmaterialien wie Kunststoffe, behandelte Holzabfälle, Steine etc. Weitere Informationen dazu finden Sie im Entsorgungsblatt.

Die Grünabfälle sind in geschlossenen, offiziell zugelassenen Containern, bereitzustellen. Äste in handlichen Bündeln (max. 1,5 m lang und 25 kg schwer). Die Abfuhr findet von April bis November alle zwei Wochen, am Montag ab 07.00 Uhr, statt. In der übrigen Zeit einmal pro Monat. Die Abfuhrtage finden Sie im Entsorgungskalender.


Dokument Zulassungs- und Sperrliste für Grüngut (pdf, 602.3 kB)

zur Übersicht


Gedruckt am 21.07.2019 00:57:27