Information über die Trinkwasserqualität

Das Trinkwasser der Wasserversorgung Uezwil wurde innerhalb der letzten 12 Monate mehrmals routinemässig durch das Amt für Verbraucherschutz in Aarau kontrolliert. Die Untersuchungen ergaben mikrobiologisch, physikalisch und chemisch einwandfreie Messwerte. Der Nitratgehalt des Trinkwassers im Leitungsnetz beträgt: 7 mg/lt. (Der Toleranzwert für Nitrat im Trinkwasser liegt bei max. 40 mg/lt.)

 

Die gemessene Wasserhärte betrug 33°fH. Dies entspricht dem Härtebereich ‚hart‘. Herkunft des Trinkwassers: Quellwasser ab Fassungen Oberholz, Uezwil. Das Wasser wird zur Gewährleistung der Keimfreiheit mittels UV-Strahlung behandelt.

 

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen