Neubesetzung Landschaftskommission

Die Landschaftskommission kümmert sich um Belange der Melioration (Drainagen-/Flurstrassenunterhalt), Landwirtschaft generell, Umwelt- und Naturschutz, Biodiversitäts- und Vernetzungs-Projekte, etc. Sie besteht aus 5 Mitgliedern. Diese werden durch den Gemeinderat gewählt. Von Amtes wegen gehören der Ressortvorsteher Strassen/Abwasser, der Ressortvorsteher Landwirtschaft, sowie der Gemeindewerkführer der Landschaftskommission an. 2 Sitze sind durch Landeigentümer (Landwirte) zu besetzen. Im Zuge der Gesamterneuerungswahlen soll auch die Landschaftskommission neu besetzt werden. Interessierte Landwirte, welche in der Kommission mitwirken möchten, werden gebeten, sich bis am 30. September 2017 bei der Gemeindekanzlei zu melden.

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen