Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern

Der Gemeinderat ersucht alle Grundeigentümer entlang öffentlicher Strassen und Gehwegen ihre Sträucher und Bäume hinter den Strassenrand zurückzuschneiden. Gemäss Baugesetz haben überhängende Äste im Strassenraum eine lichte Höhe von mindestens 4,50 m aufzuweisen. Zusätzlich muss im Bereich von Abzweigungen und Strasseneinmündungen die notwendige Sichtzone freigehalten werden.

 

Besten Dank für Ihre Mithilfe!

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen