Hinweis zum Betreten von Wiesen und Äckern

Das Betreten von landwirtschaftlichen Kulturen, Wiesen und Äckern ist grundsätzlich nicht gestattet; beziehungsweise nur soweit erlaubt, als damit weder eine Beeinträchtigung noch eine Schädigung des Grundeigentums verbunden ist. Aus diesem Grund ist das Betreten von Wiesen und Äckern (z. B. Querfeldeintouren, freies Laufenlassen von Hunden oder Reiten über offenes Gelände) insbesondere während der Vegetationszeit von April bis Ende Oktober zu unterlassen.

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen