Gemeindeversammlungen vom 8. Juni 2018

Einwohnergemeindeversammlung

 

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes werden die Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung vom 8. Juni 2018 veröffentlich. Es wurden folgende Beschlüsse gefasst:

 

1.    Genehmigung des Protokolls der Einwohnergemeindeversammlung vom 24. November 2017

 

2.    Genehmigung der Jahresrechnung 2017 der Einwohnergemeinde

 

3.    Genehmigung Rechenschaftsbericht 2017

 

4.    Genehmigung des Reglements über die familienergänzende Kinderbetreuung inkl. Festsetzung Gemeindebeitrag ab 01. August 2018

 

5.    Genehmigung des Kreditantrages über CHF 70‘000.00 für den Ersatz der öffentlichen Beleuchtung an der Niesenbergstrasse

 

Die Beschlüsse unterstehen dem fakultativen Referendum. Sie werden rechtskräftig, wenn nicht innert 30 Tagen gerechnet ab Veröffentlichung von einem Zehntel der Stimmberechtigten das Referendum ergriffen wird. Ablauf der Referendumsfrist: 16. Juli 2018.

 

 

Ortsbürgergemeindeversammlung

 

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes und § 15 des Gesetzes über die Ortsbürgergemeinden werden die Beschlüsse der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 8. Juni 2018 veröffentlicht. Es wurden folgende Beschlüsse gefasst:

 

1.    Genehmigung des Protokolls der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 24. November 2017

 

2.    Genehmigung der Jahresrechnung 2017 der Ortsbürgergemeinde

 

3.    Genehmigung Rechenschaftsbericht 2017

 

Von 70 stimmberechtigten Ortsbürgerinnen und Ortsbürger waren 16 anwesend. Für die abschliessende Beschlussfassung sind 14 Stimmen nötig gewesen. Die vorstehenden Beschlüsse der Ortsbürgergemeindeversammlung wurden damit abschliessend gefasst.

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen